(ERDE) DAS BUCH BELIAL DIE HERRSCHAFT ÜBER DIE ERDE – EINFÜHRUNG

EINFÜHRUNG

Der Grund für die große Anziehungskraft der Magie ist nicht ihre Anwendung, sondern die Art und Weise, wie sie dargestellt wird. Das Element des Geheimnisvollen, das die Schwarzen Künste so sehr umhüllt, wurde stets entweder wohlüberlegt oder aus Unwissenheit von denen gepflegt, die sich oft als die größten Experten in diesen Dingen ausgeben. Wenn die kürzeste Entfernung zwischen zwei Punkten eine Gerade ist, dann haben die etablierten Okkultisten offensichtlich Labyrinthe geschaffen. Die Grundlagen der zeremoniellen Magie wurden lange als äußerst geheime Bestandteile des schulmäßigen Mystizismus betrachtet, und die Möchtegern-Zauberer wurden das Opfer der Kunst der Irreleitung, die sie eigentlich selbst einsetzen sollten! Das erinnert an den Studenten der angewandten Psychologie, der glaubt, alle Antworten zu kennen, aber nicht in der Lage ist, Freunde zu gewinnen.

Was nützt das Studium der Unwahrheiten, es sei denn, daß alle an Unwahrheiten glauben? Viele glauben zwar an Unwahrheiten, aber handeln nach den Naturgesetzen. Auf dieser Prämisse beruht die Satanische Magie. Dies ist eine Fibel – ein Grundlagentext der materialistischen Magie. Quasi ein satanischer Duden.

Belial bedeutet „ohne Meister” und symbolisiert wirkliche Unabhängigkeit, geistige Selbstständigkeit und persönliche Erfüllung. Belial verkörpert das Element Erde, und darin enthalten ist Magie, die mit beiden Beinen auf dem Boden steht – greifbare, handfeste magische Arbeit – keine mystischen Plattheiten ohne objektive Begründung. Probiere nicht länger herum. Hier geht es um den Kern der Sache!

bruce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.